8. Tagung Kleinstberufe: 5. September 2019

Erstmals findet die Tagung an der Schule für Gestaltung in Bern statt. Ein perfekter Ort, um Lernenden nahe zu sein. Bevor wir das neue Ausbildungsmodell der Schule für Gestaltung unter die Lupe nehmen, werfen wir einen Blick zurück darauf, wie drei Kleinstberufe es geschafft haben, ihren Beruf zu erhalten bzw. weiterzuentwickeln. Ausserdem befassen wir uns mit diesen Themen: Die neueWebsite des Netzwerks. Was bringen mehrsprachige Klassen in der Berufsbildung? Wie gehen die Lehrpersonen mit dieser Herausforderung um?

Referenten/innen

  • Pierre Buchmüller, ehem. Direktor WMS-ESC Biel-Bienne
  • Benjamin Friedli, Berufsgruppenleiter Goldschmiede,SfG BB
  • Kathrin Jonas, Studiengangsleiterin Weiterbildung, EHB Zollikofen
  • Christina Opper, Leiterin Berufsfachschule,SfG BB
  • Eva Rust, Illustratorin und Fachlehrperson,SfG BB
  • Stefan Rüthy, Rüthy Goldschmiede GmbH, Bern, Fachlehrperson,SfG BB
  • Alexandra Strebel, Junior Researcher Forschung & Entwicklung, EHB Zollikofen
  • Tony Bucheli, Leitungs-und Koordinationsteam Netzwerk Kleinstberufe

Einladung
Anmeldetalon

Im Anschluss um 16.00, Gründungsversammlung des Vereins Netzwerk Kleinstberufe.

 

 

 

 

Agenda Erfahren Sie, was aktuell bei uns läuft Tagungen
Schule für Gestaltung Bern Map