Hilfen für KMU und Selbständige im Corona-Stillstand

Dieser Artikel wird fortlaufend aktualisiert, sobald wir neue Informationen erhalten.

    1. 2020
      Ab sofort können auch Selbständigerwerbende Entschädigung für die erlittenen Ausfälle beantragen. Zuständig ist die kantonale Ausgleichskasse, an die Sie auch Ihre AHV-Beiträge einzahlen. Sie können dort ein Online-Formular ausfüllen und nachher als PDF abschicken. Es braucht offenbar ein wenig Geduld. SRF hat gemeldet, dass es wegen des grossen Andranges zu Abstürzen gekommen.

FAQ Entschädigung Erwerbsausfall Coronavirus des Bundesamtes für Sozialversicherung.

21.03.2020
Verschiedene Verbände der Schweizer Kreativ-Wirtschaft haben zusammen ein Dokument erarbeitet, in dem Tips, Informationen und Links für das Vorgehen in der Corona-Krise speziell für KMU und Selbständigerwerbende zusammengestellt sind. Wir können Ihnen dieses Dokument zum Herunterladen anbieten.

In einem Schreiben an Wirtschaftsminister Parmelin fordern sie den Bundesrat auf dringende Massnahmen zu Gunsten der Kreativwirtschaft zu erlassen, welche die besonderen Verhältnisse in diesem wichtigen Segment der Wirtschaft berücksichtigen: Viele Einzelfirmen, dünne Kapitaldecke etc.

PDF „Sofortmassnahme_Kreativwirtschaft“(deutsch)

PDF „Traduction_lettre_Covid19“ (français)